Die aktuelle Saison
D1 - 2021/22

D Jugend_SVS

Mannschaftsfoto folgt

SGM Logo

D-Jugend
2009/10

Trainer*innen/Betreuer*innen

Pierre Dautel

0172-8032082
andy.nell@web.de

Steve Kessler

0157-74087815 



0174-3736537

Mannschaftsname

SGM SV Bingen/Hitzkofen/Sigmaringen/ Schmeien/FC99

Trainingszeiten

Dienstag / Sigmaringen
17:45 – 19:15
Donnerstag / Bingen
18:00 – 19:30

Trainingsort

Gorheimer Stadion
Sigmaringen

Sportplatz Bingen

Spielplan D1

Aktuelles

D-Junioren haben Vorrunde ungeschlagen gewonnen

15. November 2021

Unsere jungen Wilden der SGM haben am vergangenen Samstag ihr letztes Vorrundenspiel der Herbst-Qualifikationsrunde in Sigmaringen auf dem Kunstrasenplatz 8:0 gegen den FV Altheim gewonnen. Somit schließen sie ihre Vorrunde souveräne auf dem ersten Tabellenplatz ab und haben sich für die Bezirksmeisterschaft, welche in der Rückrunde ausgespielt wird, qualifiziert. 

Der Verband hat sehr kurzfristig entschieden, dass ein Teilnehmer aus dem Bezirk Donau an der Qualifikation zur VR-Talentrunde für das Frühjahr 2022 teilnehmen kann, welche am 27.11.2021 in Söflingen ausgespielt wird. Alle Erstplatzierten aus den Quali-Runden spielen den Vertreter aus dem Bezirk Donau aus.

Viertelfinale: Donnerstag, 18.11.2021, 18:15 Uhr
Halbfinale: Samstag, 20.11.2021, 13:00 Uhr
Finale: Dienstag, 23.11.2021, 18:15 Uhr

Wir wünschen unseren Jungs viel Erfolg.

Andreas Nell

D-Jugend Vorrundensieg
im VR-Cup 2021 in Altheim

11. September 2021

Die D-Jugend der SGM Bingen/Sigmaringen/Schmeien/FC99 gewann die Vorrunde des diesjährigen VR-Cups in Altheim.

Ohne Niederlage und ohne Gegentor gewannen die jungen Wilden die Vorrunde souverän und trafen im Halbfinale auf die Mannschaft des TSV Riedlingen I. Von Anfang an hatten sie das Spiel im Griff und kamen immer wieder durch erfolgreiche Kombinationen vor das Tor des TSV Riedlingen I, doch ein Tor wollte einfach nicht fallen. Somit kam es zum 9-Meterschießen, welches wir 3:1 für uns entscheiden konnten.

Im Finale hieß der Gegner SG Enntach/Mengen/Rulfingen/Blochingen, welche ebenfalls ihre Vorrunde als Gruppensieger abschloss. Beide Teams waren von Anfang an auf Augenhöhe und neutralisierten sich bereits im Mittelfeld. Torraumszenen gab es kaum und so konnte der Sieger nur über ein 9-Meterschießen ermittelt werden. Durch herausragende Paraden unseres Torwarts Yannik konnten wir den Turniersieg perfekt machen und gewannen das Finale und den Pokal.

Die Endrunde des VR-Cups 2021 findet am 02.10.2021 in Bad Saulgau statt.
 
Gruppenspiele:
SGM – SG Enntach/Mengen II (3:0)
SGM – FC Ostrach (3:0)
SGM – FV Bad Saulgau (5:0)
SGM – TSV Riedlingen II (1:0)
 
Halbfinale:        
SGM – TSV Riedlingen I (3:1 n.E.)
 
Finale:
SGM – SG Ennetach/Mengen I (3:1 n.E.)

VR Cup

Andreas Nell